Bewegungslehre & Energieausgleich

Florasole Blütenessenzen

Pflanzentalente

Jede Pflanze birgt neben ihren Inhaltsstoffen, die oft phytotherapeutisch oder homöopathisch genutzt werden, charakterliche Merkmale in sich. Sie verfügt über besondere Talente und ein eigenes Lichtmuster.

Diese Qualität des Lichtes ist es, die wir brauchen, um unseren Gemütszustand ins Positive zu transferieren und zu halten.

 

Lichtwellen

Das Sonnenlicht in seinem ganzen Spektrum ist eine fundamentale Voraussetzung für das Leben, auch wenn wir nur einen sehr eingeschränkten Bereich des Lichtspektrums mit unseren Sinnen wahrnehmen können.

Pflanzen, die in freier Natur wachsen, haben die Lichtwellen, die sie für ihr Wachstum benötigen, gespeichert.

Wir Menschen verbringen einen Großteil des Tages in von Licht isolierten Räumen. Somit kommt nur ein geringer Teil des Lichtpotentials als Energieumwandler in unser Lebenssystem. Daher ist es oft notwendig, "fehlendes Licht" in den Körper einschleusen. Mit Florasole gelingt dies einfach und wirkungsvoll.

Die Kombination aus Licht - Salz - Wasser - Pflanzenessenzen macht die Forasole so besonders:
„Besonnte Sole - mit den Blüten lebender Pflanzen informiert -
und zum Wohle der Menschen zur Verfügung gestellt“

(Leitsatz von Karl Lutschitsch, Entwickler der Soleopathie)

nach oben



Florasole Blütenessenzen

Anwendung - Sole - für wen